SWINGT GEGEN DEN TREND:
DAS ELLWANGEN JAZZ ORCHESTRA

Ein trauriger Prozess: Seit Ende der Vierziger verschwinden zusehends die Big Bands aus dem Jazz, werden durch kleinere Gruppen ersetzt, das gnadenlose Diktat der Wirtschaftlichkeit. Ein kleines Städtchen am Rand der Schwäbischen Alb stemmt 1 sich Jahrzehnte später erfolgreich gegen diesen Trend. 2008 organisiert Thomas Bader in Ellwangen die Gründung einer Big Band. Das Ellwangen Jazz Orchestra, seit 2011 unter der Leitung von Gerhard Ott, spielt mit einer Besetzung aus Profis, Musiklehrern, engagierten Amateuren und renommierten Gästen wie Klaus Wagenleiter oder Klaus Graf von den SWR-Kollegen einen begeisternd swingenden, klassisch-modernen Jazz, in dessen Repertoire sich die Essenz aus einem halben Jahrhundert Big-Band-Geschichte findet.

Comments are closed.

loading